gruene.at
Navigation:
am 13. November

Das wird das 100ste Frauen-Früh­stück!!!

Martha Günzl - Am Sa, den 18.November kommt Madeleine Petrovic zum 100sten Frauen-Frühstück! Thema ist TIERSCHUTZ! Und FEIERN!!! Herzliche Einladung an alle interessierten Frauen!

Am Samstag, den 18. November 2017 ist das 100ste Frauen-Frühstück!
von 9:30 – 11:30 Uhrim GRÜN-RAUM, Beatrixgasse 2/1 in Perchtoldsdorf

Fachfrau:  Madeleine PETROVIC
LandtagsAbg. NÖ, Präsidentin des Wr. Tierschutzvereins

https://www.wiener-tierschutzverein.org/
Thema: Tierschutz: gestern – heute – morgen

Fragen, die uns beschäftigen werden:

- Tierrechte vs Menschenrechte?
- Aktuelles aus dem Tierschutzhaus 
- Haustiere im Alltag / mit Kindern / mit SeniorInnen
- Wildtiere rund um die Stadt
- Nützlinge / Schädling

Gerne wird Madeleine Petrovic auch andere Fragen beantworten.

Wo: im GRÜN-RAUM - dem gemütlichen Büro der Perchtoldsdorfer Grünen in der Beatrixgasse 2/1, Perchtoldsdorf

Gastgeberin: Martha Günzl - Gemeinderätin für die GRÜNEN

Das Frauen-Frühstück ist offen für ALLE interessierten Frauen.

Ich freu mich auf viele Frauen, die mit uns gemeinsam feiern möchten!
Martha Günzl

HERZLICH WILLKOMMEN SIND ALLE INTERESSIERTEN FRAUEN


der nächste Frauen-Frühstück​-Termin:
Sa, 9.12.: Sa, 9:30 – 11.30 Uhr "BurnOut vermeiden"
mit Petra Deli-Kolros, Dipl. Psychosoziale Beraterin mit eigener Praxis
www.lebenbewusstgestalten.at 

******

Das Frauen-Frühstück findet seit 2005 monatlich statt - am 18. November das 100. Mal!
Eine Fachfrau stellt sich und ihr Thema vor - dann ist Raum für Diskussion / Fragen / netzwerken / ...
Finanziert wird diese Veranstaltungs-Reihe von GRin Martha Günzl.​


​Dazu gibt es Frühstück, auf Anfrage gerne auch Kinderbetreuung.

Die Themen-Auswahl ist bewusst vielfältig,
damit für alle Frauen was dabei sein könnte :-)

zB hatten wir​ - Frauensprache - Männersprache / - Ernährungsmärchen / - Patchwork-Familie / - singen macht glücklich / - CETA / TTIP / - filzen im Garten / - Sachwalterschaft / - Stopp dem Burn Out / - Rhetorik / - Kräuter auf der Perchtolsdorfer Heide / - Gewaltfreie Kommunikation / - EU / - Rosa Mayreder / - Time Management ... - uvam (Anregungen nehmen ich gerne entgegen)

die Ruhe vor dem "Sturm"
Frau Wolle - Johanna Singer - zeigt uns das Spinnen mit der Handspindel, Juni 2017
wir werken mit Anna Wexberg-Kubesch für ihr Kunst-Erinnerungs-Projekt "NeverForgetWhy" www.neverforgetwhy15000.at