gruene.at
Navigation:

Frauenfrühstück

DAS FRAUENFRÜHSTÜCK STELLT SICH VOR

Das Frauen-Frühstück ist eine monatliche Veranstaltung bei der eine Fachfrau von ihrem Beruf / ihrem Leben / ihrem Schicksal erzählt. Danach ist Zeit für Diskussionen und Vernetzung. Außerdem gibt’s noch ein gemütliches Frühstück!
Es ist keine Anmeldung notwendig. Wenn Sie jedoch eine Kinderbetreuung brauchen, melden Sie sich bitte an!

JUBILÄUM: 75 FRAUENFRÜHSTÜCKE

Ins Leben gerufen wurde das Frauenfrühstück 2005 von Gemeinderätin Martha Günzl. Im Dezember 2014 fand es zum 75. Mal statt!

RÜCKBLICK 2014

Beim September-Frühstück war Astrid Grohmann zu Gast und hat mit uns Kräuter-Salben aus Melkfett hergestellt. Wir waren begeistert von ihren konkreten und leicht zu merkenden Gebrauchsanweisungen, es wird im nächsten Frühjahr in Perchtoldsdorf etliche Salben-Tiegel mehr geben! 

Im Oktober war Birgit Meinhard-Schiebel zu Gast, sie ist „freischaffende Pensionistin“ und aktiv bei der Initiative Grüner Seniorinnen. Unser Thema war: „Können Seniorinnen die Welt retten?“ Nach diesem Vormittag waren wir alle in Stimmung, sofort damit zu beginnen!